Fernunterricht com

Master Mensch-Computer-Interation

Fernunterricht "Master Mensch-Computer-Interation"

Motivation

Der Trend der Digitalisierung bringt grundlegende Veränderungen in allen Lebensbereichen mit sich, da wir tagtäglich in vielen Situationen des gesellschaftlichen Miteinanders und der persönlichen Lebensgestaltung, aber auch im Berufsleben, von unterschiedlichen Technologien umgeben sind und diese auch aktiv nutzen müssen.

Lehrgangsziel

Eröffnen Sie sich attraktive Aufgabenfelder bei national und international agierenden Unternehmen. Mensch- Computer-Interaktion-Expert:innen sind brachenübergreifend gesuchte Fachexpert:innen. Denn sie lösen Probleme mit IT-basierten Systemen und leiten IT-Projekte oder ganze Abteilungen. Nutzen Sie Ihre Chance, in den höheren Dienst aufzusteigen oder später zu promovieren. Mit einem Master in arbeiten sie aufgrund der Diversität und Anwendung in nahezu allen Branchen und Betrieben den Zugang zu höher qualifizierten Tätigkeiten in der ITK-Branche, der Industrie, Verwaltung aber auch dem Handel und dem Dienstleistungsgewerbe.

Zulassungsvoraussetzungen

Eine mindestens 6-semestrige akademische Ausbildung im Bereich der Informatik oder Prüfungsleistungen, die in einem einschlägigen Bachelor-Studiengang erbracht worden sind, können bis zu 30 Credit Points für die Homogenisierungsphase angerechnet werden, soweit sie gleichwertig sind. Die Entscheidung über Zulassung und Anrechnung trifft der Prüfungsausschuss. Englischkenntnisse auf Niveau B2 empfohlen.

 

 

 

 

ZFU-Zulassung des Fernunterrichts

1114821

Lehrgangsdauer des Fernunterrichts

24 Monate

Fernunterrichts-Abschluß

Master of Science (M. Sc.)

Anforderung Informationsmaterial

Info anfordern