Fernunterricht com

Berufspädagoge

Fernunterricht "Berufspädagoge"

Motivation

Kürzer werdende Innovationszyklen und hoher Wettbewerbsdruck sorgen für stete Veränderungen der Arbeitsinhalte, -prozesse und -umgebungen in Industrie und Wirtschaft. Eine kontinuierliche und arbeitsbegleitende Vermittlung neuer Techniken, Standards und Verfahren ist daher von hoher Bedeutung. Für betriebliche Aus- und Weiterbildung werden Fachleute benötigt, die passende Konzepte entwickeln, steuern und umsetzen.

Lehrgangsziel

Mit diesem Lehrgang qualifizieren Sie sich für eine wichtige Schlüsselposition mit Führungsverantwortung. Sie leiten die Planung der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Unternehmen und sind für die Gestaltung arbeitsbegleitender Schulungsprogramme verantwortlich.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse im Handlungsbereich, erworben durch eine entsprechende Ausbildung oder eine mehrjährige einschlägige Berufspraxis.

Lehrgangsinhalt

Lern- und Arbeitsmethodik, Kernprozesse der beruflichen Bildung, Berufspädagogisches Handeln in Bereichen der beruflichen Bildung, Spezielle berufspädagogische Funktionen

Seminare

Zwei fünftägige Präsenzseminare.

ZFU-Zulassung des Fernunterrichts

5115418v

Lehrgangsdauer des Fernunterrichts

21 Monate

Fernunterrichts-Abschluß

Lehrgangszertifikat

Anforderung Informationsmaterial

Info anfordern