Hirth-Methode

Vermittlung von Strategien und Techniken zur Bewältigung beruflicher und privater Aufgaben. Fernunterricht Hirth-Methode

Lehrgangsziel

Persönlichkeitsbildung (Menschenkenntnis, Motivationslehre, Führungspsychologie, Selbstsicherheitstraining, Managementtechniken, Teamwork)
Zeitmanagement (Zeit ist Lebenszeit, Arbeitstechnik, Rationalisierung)
Stressbewältigung (Entspannungstechniken, Physische und psychische Energienkoordination, Anti-Stress-Methoden, Konfliktbewältigung)
Kreativitätssteigerung (Mind-Mapping, Konzentrationstraining, Schnelllesetraining)
Planungstechniken (Szenariotechnik, Entscheidungsfindung, Delegationstechnik)
Analyse-Verfahren (Unternehmens-Analyse, Karriere-Analyse, Begabungs-Analyse, Worklife-Balance)

Lehrgangsinhalt

Grundlage der neuen Hirt-Methode sind 9 Erfolgsstrategien, welche sich gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken:
3 Ressourcenstrategien Wahrnehmung - die persönliche Abbildung der Welt Informationsverarbeitung (Gedächtnis) Dynamisches Verhalten (drei Grundprinzipien unseres Lebens)
3 Handlungsstrategien Aktive Zukunftsgestaltung und Dynamische Ausrichtung Dynamische Planung (Projektmanagement) Zeit- und Lebensplanung (Durchführung)
3 Persönlichkeitsstrategien Mentaltraining und Kreativität (Somatisierung und kreative Techniken) Kommunikation (Modelle der Gesprächsführung) Führung (Team-Management bzw. Mitarbeiter-Führung)





Weitere Informationen

ZFU-Zulassung: 701579
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial

Werbung